• Rolf Graf

Baumpflanzaktion in Thailand (Surin) für Onetreeplanted.org



Die Gemeinschaft «Gefährdete Bäume» (Endangered Trees) freut sich, bekannt zu geben, dass sie eine Partnerschaft mit der Organisation «Onetreeplanted.org» eingegangen ist. In den nächsten drei Monaten werden ca. 8000 Bäume in der Gemeinde Cha Niang Village (Provinz Surin) gepflanzt.

Am 23. April 2021 um 08.00 Uhr morgens versammelte sich das ganze Team von «Gefährdete Bäume» zum ersten Baumpflanz-Event. Alle trugen das brandneue T-Shirt mit dem Logo «Endangered Trees».

Mit Spaten und Setzlingen in der Hand stürmte das ganze Arbeitsteam auf die Felder von Ean Promsri, um eifrig die Bäume zu pflanzen. Ihr Enthusiasmus und Teamgeist waren kaum zu dämpfen.

Ean Promsri, eine erfahrene 60-jährige Bäuerin, erkannte gleich das Problem, nämlich, dass die Setzlinge zuerst ins Wasser gestellt werden müssen, bevor sie in die Erde kommen.

So musste zuerst Wasser organisiert werden und die Setzlinge hatten so lange im Wasser zu bleiben, bis sie vollständig getränkt waren.

Die Pflanzaktion wurde wie folgt organisiert: Zwei Helfer graben ein Loch in die Erde, eine Person gibt Kuhdung dazu, und zwei Leute setzen die Pflanzen hinein und bedecken sie mit Erde. «Das läuft ja wie am Schnürchen, bravo, gut gemacht» schrie der CEO von «Gefährdete Bäume», Onanong Graf, genüsslich im Schatten ein Coca Cola nippend.




Es wurden sowohl gefährdete als auch einheimische dürre-resistente Bäume für diese Pflanzaktion in Surin ausgewählt. Zusätzlich wurden folgende seltene Baumarten gepflanzt:



Der Himmel war teilweise bedeckt mit etwas Sonne, die Temperatur betrug ca. 35 Grad.

Nachdem 528 Bäume gepflanzt waren, schrie Onanong um 15.30 Uhr über das Feld: «Kein Platz mehr, für heute sind wir fertig». Das Feld war jetzt komplett bepflanzt, die Setzlinge standen in Reih und Glied mit einem Abstand von zwei Metern.

Das Team war erschöpft aber ausgesprochen zufrieden. «Was für ein erfolgreicher Tag» kommentierte Rolf Graf, stolz auf seine Arbeitsgemeinschaft.

Am Montag, 26. April 2021, werden weitere 2000 Bäume auf dem Land eines lokalen Farmers im Süden der Provinz Surin gesetzt.

Im Juni wird ein nächster Pflanz-Event in Baan Cha Niang durchgeführt. Dieser letzte Einsatz unter «Onetreeplanted.org» wird mit den Schülern des Dorfes Baan Cha Niang stattfinden.




2 views